Tag 13 gegen das Ende

Bin heute mit der Suche fortgefahren - mein Kopf fühlt sich an, als ob er von eimem Dampfwalzer überfahren wurde. Vielleicht sollte ich mal bei Zeiten meine Suchmethode ändern. Aber eigentlich ist sie die effektivste. Meine Reichweite ist diese Stadt... eigentlich ist meine Reichweite Tokio, aber die Städte lassen sich in etwas vergleichen. Nur - sich durch die Gedanken der Leute hier durchzuarbeiten ist ne Scheißarbeit, vorallem wegen dem ganzen Multikulti. Ich spreche Englisch fließend, genauso wie Deutsch, Japanisch, was natürlich nicht heißt, dass ich andere Sprachen nicht verstehen kann. Gedanken haben eine eigene Sprachfrequenz und viele Menschen Denken sogar in Bildern, was das Verständnis oft erleichtert. Aber diese Frequenz zu verfolgen ist verdammt anstrengend!

17.12.06 21:16

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Yu-chan / Website (18.12.06 22:02)
Nun gut, dann muss ich mich wohl hiermit anfreunden und du musst mit den Fehlern leben, wenn ich welche mache. Das ist dann dein Pech.

Und ich denke so halbwegs verstehe ich, was du mir sagen willst, auch wenn du die Beschreigunb doch sehr kompliziert gehalten hast. Red einfach von dir und nicht von Mastermind und alles ist einfacher.

Ich drück natürlich die Daumen, dass du ihn doch noch findest und das du dafür noch genügend Schmerztabletten hast. Wenn nicht, tja... Kaufen gehen, ich denke es gibt genug Apotheken, oder nicht? ^;D

Und ansonsten... finde ich meine Frage, was genau du tun willst, wenn du ihn findest, nicht wirklich beantwortet, Aber nun gut, wenn du das nicht genau beantworten willst...
Und vielleicht erfahre ich bezeiten ja noch, warum sie starben.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen